Project Description

FACTS

eu weit offener 2-stufiger Wettbewerb

auslober: IIG (Innsbrucker Immobilien Gesellschaft)
standort: Innsbruck
team: georg pendl, paula huotelin, Sylvia naschberger
Modell: die Modellbauer
link:

eine Siedlung aus den 40-er jahren, errichtet für die zu emigrierenden südtiroler mit hoher aussenräumlicher Qualität soll um 400 Wohneinheiten verdichtet werden.

unser Ansatz war, möglichst viel von der bestandsstruktur zu erhalten, bzw. zu renovieren und nur im düdlichen Bereich, hin zu einer stärkeren Innsbrucker achse, der amraserstrasse, mittels ersatzbauten zu verdichten. zusätzlich schlugen wir die Errichtung von einzelvolumina im inneren grünbereich in holzbauweise vor.

das projekt nwurde nicht für die 2.stufe ausgewählt.

Sonnenstraße 1
A-6020 innsbruck

T: +43 699 122 33 456
office@pendlarchitects.at