ehrenburg

FACTS
...

auftraggeber: privat
Standort: sterzing-südtirol
leistungsumfang: gesamte Planung und bauleitung
Fertigstellung: 2007
team: georg pendl, Sylvia naschberger

ein gebäude aus dem mittelalter mit eingriffen zuletzt aus den sechzigerjahren, am südlichen ende der neustadt von sterzing gelegen wurde saniert sowie das dachgeschoss ausgebaut. Die Veränderung aus den 60er jahren im erdgeschossbereich wurde rückgebaut, das haus wieder geerdet. im dach wurde ein neues element als zeichen für die neue Nutzung gesetzt. Die bestehenden erker wurden mit neuen fenstern ausgestattet. Das haus ist nicht denkmalgeschützt, somit ergab sich mehr Freiraum für veränderung, trotzdem bleibt der gesamtcharakter bestehen und lesbar.

LOCATION

This is a unique website which will require a more modern browser to work!

Please upgrade today!